Licht löst Dunkelheit

Das Licht ist nicht nur im physikalischen Sein ein expansives Energie-Feld, weil die eigentliche Licht-Wurzel im geistlichen Sein seiend ist, das heißt das geistige Licht ist immer aktuell und hat erst die das äußere physikalische Licht erschaffen.

In der Mystik wird das geistige Licht als Ur-Flame bezeichnet, also das Zentrum wo Gott in Stille wohnt, auch als Ur-Flame bezeichnet. Zu dieser Ur-Flame gelangt die Seele auf ihrere Reise wieder hin und alles Sein ist in Stille.

___

-anno 19.03.2020 bei Jupiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.