Die Namen der Kontinente und ihre mystische Bedeutung: 2. Teil – Die spirituelle Unio-Mystica

Die Mystik bezieht sich nicht nur auf religiöse und spirituelle Geschichten, sondern sie wird in der Erweiterung der Erkenntnis auch in der Einteilung der Welt erschaut. So habe ich im ersten Teil: Die Namen der Erd-Kontinente und ihre mystische Bedeutung – aufgezeigt, das die Anfangs-Buchstaben der Erd-Kontinente eine kosmische Bedeutung haben und das Europa einen wichtigen Punkt bzw. End-Punkt symbolisiert.

So haben alle Kontinente der Erde einen Anfangsbuchstaben mit A, das A ist der erste Buchstabe im Alphabet. Nur Europa beginnt mit dem Buchstaben E, das E ist der fünfte Buchstabe im lateinischen Alphabet.

Das A = Anfang und das E = Ende.

Die Schöpfung wird in der Sprache der Mystik in 6 Tagen von Gott erschaffen und am 7. Tag ruhte Gott von seinen Werken.

  • Arktis/Nordpol 

  • Antarktis/Südpol 

  • Afrika 

  • Asien 

  • Amerika 

  • Australien 

  • + Europa = 6 + 1 = 7

Raumwuerfel Weltseele (3)

Die Kontinente mit A wie: Afrika, Amerika, Australien und Asien, symbolisieren die kosmische Evolutionsstufe der Menschheit. Also die Menschheit hat mehrere Stufen der Erkenntnis, auf den jeweiligen Kontinenten erreicht. Wobei jeder Kontinent auch eine eigene Dimension ist und eine ganze Menschheits-Epoche trägt.

Der Kontinent Europa, der mit dem Buchstaben E wie Ende beginnt, steht in unserer heutigen Zeit, für das Ende einer ganzen Menschheits-Entwicklung die aber hauptsächlich spirituell zu verstehen ist. In Europa nimmt zum einen die Menschheit ihr Ende entgegen und zum anderen einen neuen Anfang. Deshalb trägt der Kontinent Europa den Anfangsbuchstaben E im Namen, weil das E das Ende einer ganzen Menschheits-Epoche symbolisiert.

Die Menschheit, also alle Völker und Kulturen, die in den letzten Jahrtausenden teilweise unterschiedliche kosmische Pläne und Entwicklungen durchliefen, vereinigen sich nur in Europa dem spirituellen Kern der Weltseele zu einer neuen Menschheit, die ein neues kosmisches Bewusstsein erlangt und beispielsweise das alte materielle Bewusstsein überwinden wird.

Wir befinden uns aktuell im Übergang in Europa. Die Spiritualität wird in durch 4 Menschheiten der 4 Erd-Kontinente + 2 Eis-Kontinente in Europa Erwachsen. Die dogmatischen Religionen werden in Europa ihr Ende finden und den wahren inneren Kern der Religion erkennen, die symbolische Rezeptur des Kosmos. Durch Europa wird die Weltseele höher steigen und die ganze Menschheit wird sich spirituell vereinigen und erhöhen. Die Influenz wird aus einer höheren kosmischen Ebene in die kleineren Räder, über die menschliche Seele, deren Adepten die informative Schwingung erfassen, eingegeben, so das durch das Resonanz-Gesetz, die Information in die jeweilige menschliche Sprache und Kultur umgesetzt wird, so dass das morphogenetische Feld neu informiert wird und die damit in Resonanz stehenden Menschen die Information wiederum von den Adepten teils unwissend empfangen, dennoch die Botschaft vom Universum erfüllen, so verbreitet sich das neue Wissen von höheren kosmischen Dimensionen, zur Weltseele in das Bewusstsein der Menschheit, welche energetisch in Europa das neue spirituelle Wissen empfängt und es zuerst kulturell und wissenschaftlich, später durch die klare Sprache der Mystik im Zeichen des Wassermann-Zeitalters eine Unio-Mystica der Erde formt.

___

-anno 11/12.09.2019 bei Jupiter

Zeichnung bei ©Jupiter

Ein Gedanke zu “Die Namen der Kontinente und ihre mystische Bedeutung: 2. Teil – Die spirituelle Unio-Mystica

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.