Spirituelle Ordnung der Planten in der Doppel-Pyramide/Kubus unseres Sonnensystems

Wie die meisten Leser dieses Blogs Wissen, ist die gesamte Struktur vom Universum bis hin zum Menschen und den kleinsten Teilchen der Materie würfelförmig angeordnet, das bedeutet die energetische Ordnung setzt sich aus 6 Pyramiden zusammen die an der Spitze verbunden sind.

Inhalt: 

  • In welcher Ordnung wurde die universelle kubische Ordnung und die Ordnung der Seele strukturiert ?
  • Die spirituelle Ordnung der Planeten

So ordnen sich auch unsere Planeten, deren materiellen Erscheinung nur das Abbild der spirituellen Planeten darstellt.

In welcher Ordnung wurde die universelle kubische Ordnung und die Ordnung der Seele strukturiert ?

Doppel-Pyramide Seele (2)

Die 9 spirituellen Eigenschaften der seelischen Ordnung, können jeweils einem Planeten zugeordnet werden.

Die von mir herausgearbeitete Zuordnung der Planeten in der Doppel-Pyramide, ist eine Variante, die jeder Mystiker oder Hermetiker anders ordnen kann, z.B. habe ich den Mond, der zwar eine wichtige Funktion im spirituellen Sein hat, nicht in den Aufbau der Doppel-Pyramide/Kubus mit eingearbeitet.

Die spirituelle Ordnung der Planeten:

  1. Neptun (Seele +1)

  2. Uranus (Geist-Psyche)

  3. Saturn (Seele -1)

  4. Erde (Energie)

  5. Mars (Eingebung)

  6. Venus (Gefühl)

  7. Jupiter (Harmonie)

  8. Merkur (Verstand)

  9. Sonne (Mitte)

Raumkubus Planeten

Die Sonne ist der Mittelpunkt unseres Sonnensystems und symbolisiert den 9 Punkt, der aber je nach Ordnung, sowohl im kosmischen Sonnensystem als auch in der spirituellen kubischen Ordnung, die 1 symbolisiert. Die übrigen 8 Planeten haben sich erst nach dem die Sonne entstand um sie herum gebildet.

Den Pluto habe ich nicht hinzu-gezählt, da das Bewusstsein um diesen Körper noch nicht zu der Erkenntnis gelangt ist, ob es ein Planet oder ein Planetoid ist, also eventuell ein kosmischer Gesteinsbrocken aus dem Kuiper-Gürtel.

In der Astrologie hat jeder Planet eine nach den hermetischen Gesetzen bestimmte Funktion und Wirkung auf jeden Menschen, der als biologische Lebensform auf der Erde lebt.

Nun kann man anhand des Kubus und der Zuordnung der Planten auch sehen, welche inneren Eigenschaften die Planeten auf uns haben.

Trotz der Wirkung der Planeten auf die Seele und den Erd-Körper, kann die Seele, wenn sie die inneren Eigenschaften der Planeten überwunden hat, sich von Planeten-Schwingungen lösen.

Denn der Gedanke ist nochmals in einer höheren Dimension aufgebaut, der sich dann aber in der unteren 2. Dimension der Zahlen und Buchstaben in die spirituelle Schwingung der Planeten einbindet und die physische Dimension formiert bzw. mit-formieren kann.

Sobald die Seele ihren Gedanken-Speicher, der als Saturn symbolisiert wird, soweit geleert hat, wird keine Inkarnation mehr in einen biologischen Körper nötig sein und die Spähren der Planeten sind in unserem Sonnensystem überwunden, die Seele wandert nun in höhere Dimensionen, die allesamt nicht mehr materiell oder astral gebunden sind, sondern sich auf der Ebene der Engel befindet.

___

-anno 4/5.08.2019 bei Jupiter

Zeichnung bei ©Jupiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.