Die spirituelle Umwandlung der Erde: Wassermann Zeitalter im Jahr 2154

Das Wassermann Zeitalter wird in den meisten esoterischen Literaturen mit dem Jahr 2012 verbunden, da im Maya-Kalender beschrieben wird, das ein neues Zeitalter ab 2012 beginnt.

Inhalt:

  • Das Jahr 2012
  • Der Paradigmen-Wechsel
  • Wann wird das Wassermann Zeitalter beginnen ?

 

Das Jahr 2012

Da die meisten Menschen noch im materiellen Bewusstsein existieren, konnte nicht verstanden werden, das ab 2012 nur der Übergang zu einem neuen Zeitalter begonnen hatte. Auch konnten die Menschen nicht verstehen, das es sich dabei nicht um einen materiellen Welt-Untergang handelte, sondern um einen geistlich-metaphysischen Welt-Untergang. Die meisten Menschen verstanden das Jahr 2012, als etwas, das sich die antiken Maya nur ausgedacht haben bzw. ihrer Fantasie entsprang und konnten nicht, da die profane Menschheit keinerlei Wissen um die kosmischen Gesetze hatte bzw. immer noch nicht hat, das Wissen der Maya und andere antiker Völker zum Jahr 2012 nachvollziehen.

Der Paradigmen-Wechsel

Die alte Welt, bzw. das alte Polarität-Denken der religiösen-, wissenschaftlichen-, politischen und auch wirtschaftlichen Systeme der Welt vor dem Jahr 2012, wird in der weiteren Zukunft keinen Bestand mehr haben, denn die Menschheit wird nun spirituell Erwachen.

Die Dogmen, die bis zum Jahre 2012 in den religiösen und politischen Systemen über viele Jahrzehnte und Jahrhunderte eingearbeitet wurden, werden seit 2012 immer weniger energetisch versorgt. Das bedeutet auch, das nun Religionen und politische Systeme in Zukunft sich auflösen werden und es sozusagen durch das kosmische Erkennen die ursprüngliche spirituelle Religion auf der Erde im Menschen transformiert wird.

Die Wissenschaft wird vollständig transformiert und das materialistische Modell des 18. und 19. Jahrhunderts gehört der Vergangenheit an, innerhalb der Wissenschaft wird es eine starke Kontroverse geben zwischen Vertretern der alten materiell-dogmatischen Wissenschaft dem Behaviorismus und den Wissenschaftlern des neuen Zeitalters, welche Metaphysik, experimentelle Ergebnisse und Geist im Einklang mit den hermetischen Gesetzen den Menschen lehren werden.

Die politischen Systeme werden nicht mehr auf egoistisch-materieller Basis funktionieren, sondern es wird immer eine Aktualität zur Schwingung und Umwelt geben. Sowohl Parteien als auch ideologische Denkmuster sind längst überholt und werden, da die Menschheit für das kosmische Wissen gereift ist, nur in den zukünftigen historischen Literaturen zu finden sein.

Wann wird das Wassermann Zeitalter beginnen ?

Giovanni Grippo schreibt dazu im „Buch der Engel“:

Der Unterschied zwischen Engeln und Menschen ist durch die Schöpfungsordnung selbst vorgegeben. Während der Mensch an der Spitze der sichtbaren Schöpfung steht, befinden sich Engel auf einer höheren Stufe. Gott hat den Engeln die Gnade der unmittelbaren Gottesschau geschenkt. Die Engel sind den Menschen an Stärke und Macht überlegen. Engel besitzen keine Stofflichkeit und haben in Folge dessen keinen Zugang zur Sinnlichkeit und diese wiederum ist dem Menschen gegeben. Der Mensch besteht aus materieller Stofflichkeit so lässt sich mutmaßen, dass ein Engel nur Erkenntnis besitzen kann.

Nach dem Zeugnis der Bibel, besonders nach dem Zeugnis der Evangelien des Neuen Testaments, gibt es nicht nur gute, sondern auch böse Geistwesen, Dämonen. Den Engeln des Lichts, den himmlischen, herrlichen und heiligen Heerscharen Gottes, steht ein großes Heer von Teufeln und Dämonen gegenüber, ein böses Geistheer, das in Finsternis sein Unwesen treibt.

Im 16. Jahrhundert erhielt John Dee am westlichen Fenster seines Studierzimmers von Uriel, einem der sieben Erzengel, einen Kristall. Aleister Crowley ergriff das Henochische System, das von John Dee erarbeitete Wissen und bestätigte über 300 Jahre später, den durch die Engel eröffneten Kontakt mit den Äthyren. Seit John Dee sind über 400 Jahre vergangen und das Henochische System bestätigt, dass er nicht ein Zeitfenster – durch Kontaktierung der Äthyre – von drei Jahrhunderten sondern von vier Jahrhunderten geöffnet hat. Nicht ohne Grund hatten Aleister Crowley und sein Anhänger Visionen die Wissen um die ägyptische Mythologie voraussetzen.

In den Visionen der Äthyre wird das kommende Zeitalter, das Aleister Crowley ausrief, dem ägyptischen Gott Horus zugeordnet.

Durch Nutzung des Henochischen Systems und Henochischen Alphabets wurde Henoch zum höchsten aller Engel: Metatron. Der Erzählung nach soll der Prophet Elja durch dieses System zum Engel „Sandalphon“ geworden sein. Jesus und Apollonius von Tyana sollen das Henochische System genutzt haben. Der Prophet Hesekiel und Johannes der Evangelist empfingen wie Edward Kelly und Aleister Crowley ihre Visionen durch das Henochische System. Über die Jahrhunderte tauchte es immer wieder neu auf. Engel bestimmten, dass es nicht mehr einer ganzen Gruppe von Menschen oder gar einem ganzen Volk anvertraut werden sollte, seit den Zeiten der Nephilim sondern nur wenigen Eingeweihten.

Momentan befinden wir uns in der Zwischenzeit, d.i. der Übergang von einem Zeitalter zu einem neuen Zeitalter. Seit einigen Jahren bemerken wir ein verstärktes Interesse an Engeln und Dämonen. Das Henochische System ist wieder im Kommen. Wir befinden uns in einem Zeitalter der Verwirrung und noch wenige Jahre werden vergehen bis das nächste Zeitalter die Menschheit neu auf die Probe stellen wird. In den Henochischen Tafeln wird für dieses Zeitalter, damit ist die Zeit ab dem 21. Dezember 2012 gemeint, das verstärkte Aufkommen des Engelglauben bezeugt. Dies ist ein Hinweis, dass die Menschheit vor einer Schwelle der Erleuchtung steht. Erleuchtung bedeutet aber nicht zwangsläufig Weisheit, Erkenntnis, Einweihung und Erfüllung. Sie können sich auch ins Gegenteilige verkehren. Im dritten Jahrtausend wird das Wassermannzeitalter aufkommen, das laut den Ausführungen des Henochischen Systems um das Jahr 2154 beginnen soll.

___

Nun können wir mal die Jahre von 2012 bis 2154 rechnen.

Das Ergebnis sind 142 Jahre.

1+4+2 = 7

Wenn wir die Quersumme von 142 Jahren, also den Jahren von 2012 bis 2154, rechnen, erhalten wir die Quersumme 7. Die Sieben ist eine magische Zahl und auch ein Symbol für den Mittelpunkt des Würfels.

                                     Sepher Yetzirah

                                                                    Vierter Abschnitt

 

(4. Absatz) Sieben Doppelte entsprechen den sieben Enden:

Oben und Unten, Osten und Westen, Norden und Süden und der Palast des Heiligen in der Mitte. Er ( der Palast des Heiligtums ) trägt sie alle.

KUBUS 7
Als der Anfang vom UR-SEIN ( GOTT ) geschaffen wurde, hat Gott aus Überfluss an sich selbst „Himmel und Erde“ erschaffen, welche die erste rein-geistliche Doppel-Pyramide bildete:

___

Wir sehen also, das die 142 Jahre zwischen 2012 und 2154 den Aufbau des kosmischen Raumwürfels symbolisch zeigt.

Aus 6 Pyramiden, die an der Spitze verbunden sind, ergibt sich die Mitte, welcher im 1. Moses als 7. Tag beschrieben wird, an dem Gott von all seinen Werken ruhte.

Das bedeutet, die nächsten Jahrzehnte baut sich ein neues Bewusstsein auf und wird im Jahre 2154 ( 7. Tag ) vollendet sein, bis dahin wird die Menschheit spirituell Erwacht sein und die aktuellen Probleme gehören längst der Vergangenheit an, da die kosmische Bewusstsein in den inkarnierten Seelen gereift ist und die Menschheit dann so existiert, das die kosmischen Gesetze verstanden werden und die Dualität in allen Bereichen des Seins überwunden wurde und die Menschheit insgesamt mit höheren Wesen kommuniziert.

___

-anno 5.07.2019 bei Jupiter

Zeichnung bei ©Jupiter

Zitat: Giovanni Grippo – Das Buch der Engel

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.