Symbolkunde: Die Ur-Zeichen aus Atlantis ( Der Hegoliter ) – Bedeutungen der Symbole

Das Wort Symbol bedeutet: Zusammenfügen !

Inhalt:

  • Einleitung
  • Beschreibung aus den Unterlagen der Bundeslade von Lothar Göring
  • Die 5 Grundzeichen als Symbol

 

Einleitung

In der vierten Menschheits-Stufe haben wurden einige Symbole durch die Wächter der Erde zu den Eingeweihten vermittelt, die der kosmischen Universal-Sprache, also der kubischen Matrix er-funden wurden. In der jüdisch-christlichen Tradition der Mystik wurde die kubische Matrix als Yetzirah bezeichnet, woraus sich auch das Sepher Yetzirah ableiten lässt.

Ein anderer Teil der atlantischen Mystik wurde über die sumerische, persische und griechische Tradition gelehrt wo auch Pythagoras einer der größten Lehrer seiner Zeit war. Die nordische Tradition wusste auch nach dem Untergang von Atlantis ( 4. Menschheit ) die kubische Matrix durch Runen zu gestalten.

Insbesondere die Mysterien-Schulen im Umfeld von Pythagoras kannten tiefe Geheim-Zeichen, die aus der geheimen Mystik der Atlanter kam, die Gruppe wurde innerhalb der atlantischen End-Zeit als Hegoliter bezeichnet.

Beschreibung aus den Unterlagen der Bundeslade von Lothar Göring

Lothar Göring der die Unterlagen ( Bundeslade, Heiliger Gral ect. ) der Mystiker und Wissenschaftler aus Atlantis untersuchen durfte, bzw. dafür ausgewählt wurde schreibt dazu:

***Das UR-ZEICHEN von Atlantis***

Das was wir als „Ur-Zeichen von Atlantis“ bezeichnen, war das Geheim-Zeichen der Hegoliter auf Atlantis. Es trägt in sich die grafischen Formen der einzigen Formen und Bewegungsabläufe, auf deren Grundlage allen Seins existiert.

Die Hegoliter benutzten am Anfang ihrere Zeit dieses Zeichen – wie heute die Christen das Kreuz – heimlich als Symbol der Religions-Gemeinschaft, nur dass dieses Zeichen, das aus einer Kugel mit einer Spirale, einem Würfel und aus einer schräg-gesetzten Pyramide bestand, nicht anbeteten, sondern bei ihren geistigen Ritualen einsetzten.

Da ihnen damals bewusst war, dass die Formen des Zeichens, das sie übermittelt bekamen, die grafischen Formen des Seins beinhalten und die Frequenzen – durch die Myon-Neutrinos bzw. Quarks in den Körper eingestrahlt – eine absolute Harmonisierung des Körpers und des Geistes bewirken, benutzten sie dieses Zeichen bei meditativen Handlungen, geistigen Übermittlungen und zur Regulation bei Regulationsstörungen. Das heißt, es war nicht nur das Geheim-Zeichen der Hegoliter, nachdem sie verbannt worden waren, sondern auch ein magisches Symbol, das bei mentalen Techniken und zur Heilung eingesetzt wurde.

Nehmen wir als Beispiel das zweidimensionale „Hegoliter-Zeichen“ und legen es bei einer Ruhetönung oder Meditation auf unsere „Stirn-Chakra“, also auf das „Dritte-Auge“, dann bewirkt es einmal durch seiner Form und durch das Wissen, dass diese Form harmonische Wirkung verursacht, eine mentale Tiefe, die uns schnell an die Frequenzen unserer Seele kommen lässt.

Menschen, deren Gedanken-Speicher im zuständigen Bereich nicht oder kaum gefüllt ist, erkennen – mit ihrer Seele -, also „intuitiv“, das ihnen zustehende Zeichen. Anhand dieses Erkennens erhalten sie Aufschluss über ihren besonderen Aufgabenbereich sowie über ihre speziellen Fähigkeiten, die sie zur Erfüllung dieser Aufgaben in dissen Erdenleben „mitgebracht“ haben.

Wie schon gesagt, sind alle „Hegoliter“ zur Zeit inkarniert, um den Menschen in dieser Endzeit – an der Schwelle in einem neuen kosmischen Zyklus ( auch mit dem Begriff „Wassermann-Zeitalter“ umschrieben ) – helfend beiszustehen“.

Die 5 Grund-Zeichen als Symbol:

 

Hegoliter Zeichen 1
Symbolische Matrix aus zwei Spiralen, vier Kuben/Würfeln, einer Pyramide !

 

_________

Hegoliter Zeichen 2
Symbolische Matrix aus zwei Spiralen, einem Würfel und einer Pyramide !

 

___________

Hegoliter Zeichen 3
Symbolische Matrix aus zwei Spiralen, einem Würfel und einer Pyramide !

 

__________

Hegoliter-Zeichen 4
Symbolische Matrix aus einem Kreis, einem Kubus, einem Dreieck/Pyramide und einer Spirale !

 

_______

Hegoliter-Zeichen 5
Symbolische Matrix aus zwei Spiralen, einem Kubus und einer Pyramide !

 

_____________

 

Sei an dieser Stelle noch gesagt bzw. geschrieben, dass diese Zeichen nicht für die energetische Nutzung zu verwenden sind, sondern es Grundlegende Zeichen sind, die nur der Mensch versteht, der auch die geistigen-göttlichen Dimensionen erkennt. 

Nach Aussage von Lothar Göring, steht in den Unterlagen der Bundeslade, das zur Zeit 144.000 Atlanter/Hegoliter inkarniert sind, um den Menschen das Wissen für das Wassermann-Zeitalter zu lehren.

Im Kontext zu der Zahl 144 werde ich noch einen ausführlichen Bericht schreiben.

_________

-anno 14.07.2018 bei Jupiter

Zeichnungen nachgezeichnet aus dem Buch: Lothar Göring – Das Vermächtnis von Atlantis

Zitat:

  • Lothar Göring – Das Vermächtnis von Atlantis
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.