1.Mose 1: Die Symbolsprache der Schöpfung in Bildern

Was war vor der Schöpfung/Universum ?

Diese Frage haben Philosophen und Naturwissenschaftler bis heute nur mit Wörtern beschrieben.

Bevor unser Universum wurde, war eine andere Schöpfung. Dazu soll man sagen, das es unzählige Universen gibt, die Schöpfung ist nur ein Teil von Ewigen-Universalgeist.

Unsere Schöpfung ist eine Eigenschaft von unzähligen des Ewigen Universalgeistes. Doch diese Eigenschaft wurde konzentriert in einem Aspekt des Geistes.

Der Mystiker Isaak Luria nimmt für den Akt das Wort: Tzimtzum ( hebr. ), was bedeutet Kontraktion/-konzentriert. Gott konzentriert einen Teil seines Unendliches Lichtes in sich selbst, woraus die Bewegung und Substanz entstand. Danach wurde die Eigenschaft des Ewigen Geistes, durch aus ihrer Eigenschaft zudem wie sie sein sollte.

Im 1. Buch Mose 1 wird erst dann von der Schöpfung gesprochen, als die Kontraktion ( Tzimtzum ) schon geschehen war. Und beginnt deshalb mit Himmel und Erde:

 

Tzimtzum

 

 

Die Schöpfung

 

 

Die Schöpfung 2

 

 

Schöpfung 3

 

 

Schöpfung 4

 

 

Schöpfung 5

 

 

Schöpfung 6

 

 

Schöpfung 7

 

 

Vollendete Schöpfung

____________

Die Vollendung des Universums am 7. Tag ( Sonntag ) entspricht der Eigenschaft und ist die ganze Eigenschaft, so wie es unzählige Eigenschaften des Universal-Geistes gibt, nur ist die Schöpfung nur ein Fragment des Ewigen-Universalgeistes oder dem Ainsoph. Wenn alles in dieser Schöpfung der Eigenschaft entspricht, so wie sie sich als Fragment aus dem Ewigen Geist in sich selbst ergossen hat, dann wird das Universum wieder Geist und löst sich auf. Dann ist Geist gleich Geist ohne Substanz und Potential.

Der „Non Plurale -Geist

_________________

Jupiter anno 9.05.2018

Zeichnungen bei Jupiter

Einzelne Zitate in den Zeichnungen der Bibel entnommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.