Die 12 Apostel JESU: Waren es Menschen oder sind es kosmische Krafteinheiten ?

Die 12 Apostel JESU wurde von Jesus selbst erwählt und sind Botschafter der Doktrin des kosmischen Jesus.

Jeweils in den vier Evangelien werden die Apostel mit wenig unterschiedlichen Zusatznamen erwähnt, aber meist übereinstimmend mit dem Hauptnamen beschrieben.

Die 12 Apostel sind:

  1. Simon Petrus
  2. Andreas
  3. Jakobus
  4. Johannes
  5. Philippus
  6. Bartholomäus
  7. Thomas
  8. Matthäus
  9. Jakobus, der Sohn des Alphäus
  10. Thaddäus
  11. Simon Kananäus
  12. Judas Iskariot

________________

Nun sind sich Theologen und Bibel-Exegeten meist darüber einig, das es sich grundsätzlich bei den Angaben der Namen der Apostel um Menschen handelt. Das gilt nicht nur für die 12 Apostel, sondern für fast alle Personen im Alten und Neuen Testament.

Das ist aber nur die materielle Auslegung der Bibel. Die tiefe Exegese die zur Mystik führt erkennt davon, das sämtliche Namen und Beschreibungen von Ortschaften, Gesetzen und Zahlenangaben ausdrücklich nur die kosmischen Gesetze gemeint sind, und jegliche Namen und Orte ect. nur als Metapher dienten des jeweiligen Zeitgeistes.

Und genauso sollten wir auch die Geschichte der 12 Apostel sehen.

Nun was hat das dann zu bedeuten für uns, was sollen wir mit Symbolen die etwas beschreiben ?

Was haben 12 Apostel und JESU für eine Bedeutung, warum 12 Apostel und nicht 11 oder 13 ?

Die 12 bestimmt aus er Geometrie im ganzen Universum die 12 Winkel des Raumes.

Es gibt 2 x 12 Tageslängen, die eine am 0-Punkt ( 24 Uhr nördliche Sonne Dunkel = Nacht ), die andere Tageslänge wird erreicht am 12- Punkt ( 12 Uhr Mittags südliche Sonne Hell = Tag ).

Zusammen ergibt 2 x 12 = 24 irdische Tagesstunden. Diese 24 Tagesstunden stehen im direkten Zusammenhang mit den 24 Eckpunkten des Raumwürfels.

Aus der Astrologie, die ebenfalls ein Teilbereich der Mystik ist, wissen wir von 12 Sternzeichen, diese werden wiederum den 12 Monaten zugeschrieben und auch den 12 körperlichen Organen.

Es gibt 12 Einfache Buchstaben im hebräischen Alphabet.

Dann gibt es noch die 12 Stämme Israels und eben die 12 Apostel um die es hier geht.

Nun können wir uns schon intuitiv Denken, das die 12 Apostel bestimmt keine Menschen darstellen sollen, die auf einen Prediger gehört hätten, sondern vielmehr wird hier im NEUEN TESTAMENT die CHRISTUS-KRAFT beschrieben, wie sie in der universellen Matrix der schöpferischen Buchstaben und Zahlen-Dimension wirkt und wie der materiell-inkarnierte Mensch wieder die Materie über die Zahlen-Dimension verlassen kann um in die Geist-Dimension zu werden. Die Zahlen-Dimension wird in der jüdischen Mystik als Yetzirah beschrieben und die Geist-Dimension als Aziluth.

Nun kann man von daher auch die 12 Apostel ebenso wie die 12 Sternzeichen und 12 Einfachen des hebräischen Alphabets mit den 12 Winkel des schöpferischen universellen Raumwürfels verbinden um die zu verstehen wie die Raum-Matrix des Universums funktioniert.

photo_00525

_____________

Wir sehen das die 12 Apostel den 12 Winkeln des Raum-Würfels bzw. des Raum-Universums, in dem der Mensch lebt als biologischen Einheit.

Und wir sehen das JESU die 13 symbolisiert, als Zahl der Vollkommenheit ! Den Mittelpunkt der neutralen Energie, die aus der der Geist-Dimension in die schöpferische und kreative Raum-Matrix einwirkt.

Nun der werde ich die 12 Winkel des Universums mit den 12 Einfachen des hebräischen Alphabets zusammen mit den 12 Apostel aufzählen wie in der Zeichnung im Raumwürfel zu sehen ist !

Apostel, Buchstabe und Winkelrichtung:

  1. Simon Petrus = Heh = nordöstlicher Winkel
  2. Andreas = Waw = südöstlicher Winkel
  3. Jakobus = Zajn = obenöstlicher Winkel
  4. Johannes = Het = untenöstlicher Winkel
  5. Philippus = Tet = obennördlicher Winkel
  6. Bartholomäus = Jod = untennördlicher Winkel
  7. Thomas = Lamed = nordwestlicher Winkel
  8. Matthäus = Nun = südwestlicher Winkel
  9. Jakubus Alphäus = Samek = obenwestlicher Winkel
  10. Thaddäus = Gajn = untenwestlicher Winkel
  11. Simon Kananäus = Tzaddi = obensüdlicher Winkel
  12. Judas Iskariot = Qoph = untensüdlicher Winkel

Buchstabe, Sternzeichen und Monat:

  1. Heh = Widder = März
  2. Waw = Stier = April
  3. Zain = Zwillinge = Mai
  4. Het = Krebs = Juni
  5. Tet = Löwe = Juli
  6. Jod = Jungfrau = August
  7. Lamed = Waage = September
  8. Nun = Skorpion = Oktober
  9. Samek = Schütze = November
  10. Ain = Steinbock = Dezember
  11. Tzaddi = Wassermann = Januar
  12. Qoph = Fische = Februar

____________

Der profunde Kenner und Meister der Astrologie kann nun so die 12 Apostel mit den 12 Sternzeichen gleichsetzen und zu in der Lehre der vier Evangelien und insgesamt des NEUEN TESTAMENTS zu weiteren Schlüsseln gelangen, die erst mit dieser Kombination zu entschlüsseln sind.

Es steht natürlich außer Frage, das die VIER EVANGELIEN die VIER ECKEN des Raum-Würfels bzw. des schöpferischen Universums symbolisieren.

Diese vier ( 4 ) Eckpfeiler verbinden dann wieder die 24 Eckpunkte welche durch 2 x 12 Tageslängen geteilt sind.

Im nordischen Runen Alphabet werden diese 24 Eckpunkte durch die 24 Hauptrunen ( geometrische Zeichen ) dargestellt, dazu werde ich aber separat einen Beitrag schreiben.

Auch aus der neuzeitlichen Wissenschaft, welche aus den Ur-Mysterien ein Teilbereich darstellt, kennen wir das kosmische Polargitter in 12 Einheiten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Polarkoordinaten

_________________________________

Wir sehen als das die 12 Apostel keine Menschen waren, sondern Krafteinflüsse des Universums sind, die direkt auf uns, da wir Menschen ebenfalls in die Würfel-Matrix integriert sind, auf uns Einwirken. Und wir bei bestimmter Anwendung der 12 Symbole unser Leben bzw. die Geist-Seele verändern können um nicht mehr in der materiellen Dimension eingeschränkt zu sein und in die höher schwingenden Dimensionen einzugehen.

_____________

anno 6.03.2018 bei Jupiter aus dem Studium der Bundeslade und Hermetik in den Jahren von 2011 bis 2018.

Literatur Quellen:

  • Bibel
  • Giovanni Grippo – Das Sepher Yetzirah
  • Papus – Die Kabbala

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.